Sonntag, 9. Juli 2017

Unser Ömchen

Eine sehr niedliche Lausemaus, die nun zeitweise auch sehr altert. Manchmal stolpert sie mit der Hinterhand, fängt sich aber immer rasch wieder. Die Hitze macht ihr mehr zu schaffen als früher und sie lässt es langsam angehen. Nichtsdestotrotz ist sie oftmals immer noch sehr albern und verspielt. 

Morgens ist es am häufigsten, aber immer in Situationen (z.B. Aufbruch zur Morgenrunde) bei denen ich keine Kamera zur Hand habe. Anbei ein paar aktuelle Schnappschüsse von unserem Ömchen. Dass sie weiß ist, ist jetzt im Alter wohl auch ein optischer Vorteil. Sie kassiert immer noch jede Menge Komplimente von Passanten und alle sind überaus erstaunt wenn sie erfahren welches Alter dieser schöne Hund denn hat. Graue Schnauze? Kann ja jeder!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen